UNSER HOF FRIEN

Hof Frien finden Sie in Höfen, einem kleinen niedersächsischen Bauerndorf in der Umgebung des großen Uchter Moores. Hier betreiben wir seit 1994 eine erfolgreiche Bauernhofgastronomie mit Bauerncafé und Restaurant. Unser 1860 erbautes Fachwerkhaus übt inmitten der schönen Hofanlage mit verträumter Kulisse immer wieder seine Reize aus. In unserem familiär geführten Haus finden Sie in verschiedenen Räumen den angemessenen Rahmen für Ihre Feier oder auch für besinnliche Stunden zu zweit.

In der „olen Schün“, unserem Festsaal, und seit 2018, in der neu renovierten Festscheune, können Sie rauschende Feste feiern. Ruhe und Entspannung finden Sie danach in unseren komfortablen Ferienwohnungen.

Wir wünschen Ihnen schon an dieser Stelle einen schönen und erholsamen Aufenthalt auf Hof Frien.

Ihre Familie Mayland-Quellhorst

UNSERE KLEINE ERFOLGSSTORY

Seit dem Jahr 1860 ist der Hof Frien fest im Familienbesitz. Vor über 25 Jahren beginnt die gastronomische Erfolgsgeschichte des Hof Frien mit einem genialen Einfall der Senior-Chefin Christa Mayland-Quellhorst. Zu Beginn wird sie von ihrem Mann Karl-Wilhelm und den beiden Söhnen Dirk und Frank Mayland-Quellhorst für verrückt erklärt: Ein Café im idyllischen Höfen?

Zuvor war der Hof rein landwirtschaftlich ausgerichtet. Im heutigen Restaurant standen damals Milchkühe und da, wo heute unsere beiden Ferienwohnungen stehen, waren damals die Schweine untergebracht. Christa Mayland-Quellhorst stand neben der Arbeit auf dem Hof schon damals gerne in der Küche. Sie backt leidenschaftlich und versorgt die ganze Familie mit gutbürgerlicher Küche und kocht jeden Tag frisch. Die Torten und Kuchen kommen dabei schon damals gut bei Bekannten und Freunden an. Da kommt ihr eine Idee: Ein Bauerncafé soll her! 

Sie beginnt ganz klein: Mit der Bauerndiele. Mit den Jahren entwickelt ihr Sohn Frank den Hof Frien immer weiter, während Sohn Dirk den landwirtschaftlichen Teil des Hofes übernimmt. Die ersten Feiern finden schon damals im umgebauten „Alten Kuhstall“ statt und auch die Scheune wird für Hochzeiten genutzt. Nach und nach entstehen neue Räumlichkeiten, ein wunderschöner Außenbereich und ein echtes Paradies für alle, die eine Familienfeier ausrichten oder einfach mal die Seele baumeln lassen wollen.

1994 | Gründung des Höfener Bauerncafé

20. Januar 1994

Gründung des Höfener Bauerncafe mit 30 Sitzplätzen im Alten Niedersachsenhaus von 1860

Read more

1996 | Bau zweier Ferien­wohnungen

20. Januar 1996

Bau zweier 4 Sterne Ferienwohnungen im Alten Schweinestall. Seit 2007 sind diese bezugsfertig.

Read more

1997 | Bau des Café Garten

20. Januar 1997

Seit 1997 können Cafégäste die selbstgebackenen Torten auch im Grünen genießen

Read more

1998 | Bau des Kamin­zimmers

20. Januar 1998

Das Kaminzimmer erweitert das Bauerncafé um 20 Sitzplätze

Read more

1999 | Bau des ersten Veran­staltungs­raums

20. Januar 1999

Das Bauerncafé um den ersten kleinen Veranstaltungsraum mit Theke erweitert. Rund 40 Personen haben nun…

Read more

1999 | Bau Hofladen

20. Januar 1999

Ohne eigenen Hofladen ging es doch nicht – 2006 hat sich die Familie entschlossen, einen…

Read more

2000 | Bau einer neuen Gastro­nomie Küche

20. Januar 2000

Bis jetzt wurde noch in der privaten Küche von Chefin Christa gekocht. Das hat ab…

Read more

2004 | Ver­größerung des Veran­staltungs­raumes

1. Januar 2004

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde der Kuhstall vergrößert. Nun können hier Veranstaltungen mit bis zu…

Read more

2006 | Bau eines neuen Hofladens

1. Januar 2006

Bau eines neuen Hofladens

Read more

2010 | Fertig­stellung des Festsaals

20. Januar 2016

Nach drei Jahren Bauzeit wurde im April 2010 endlich der erste große Veranstaltungsraum für 200…

Read more

2013 | Fertig­stellung der Smoker’s Lounge

20. Januar 2016

Stillstand? Den gibt es auf Hof Frien nicht. Damit die Raucher nichtmehr draußen in der…

Read more

2018 | Fertig­stellung der Fest­scheune

1. Mai 2018

Nach vielen Monaten der Planung und Bauzeit wurde 2018 endlich der zweite große Veranstaltungsraum –…

Read more

2020 | Fertig­stellung der Kinder­spiel­scheune

1. Mai 2020

Ein Jahr ohne Baumaßnahmen ist kein gutes Jahr – seit 2020 gibt es auf Hof…

Read more

2020 | Umbau Vor­keimhaus

20. Mai 2020

Was gab es auf Hof Frien bis jetzt noch nicht? Seit 2020 können freie Trauungen…

Read more

2021 | Küchenanbau

6. Februar 2022

In 2021 haben wir die Pandemie genutzt und unsere Küche weiter ausgebaut. Die KöchInnen freuen…

Read more
Tisch reservieren

HOF FRIEN IST IMMER EINEN BESUCH WERT – KOMMEN SIE BEI UNS VORBEI!

Tisch reservieren